Reto Kerns jüngste Wettkämpfer holen 13 mal Edelmetall

ein herrvoragender Erfolg am 12. Konstanz Karate Cup 2018

Am ersten Ferienwochenende nahmen 8 der jüngsten
Wettkämpfer des Karatecenters Reto Kern, am diesjährigen
12. Internationalen Konstanz Karate-Cup teil. Das höchste
Treppchen und somit GOLD gewannen Philipp Satzinger
Marius Müller und Max Wetzstein. Insgesamt holten die zwei
Mädchen und 6 Jungs 13 x Edelmetall nach Kreuzlingen.
 GOLD
Philipp Satzinger (KATA)
Marius Müller (KATA)
Max Wetzstein (KUMITE)
 SILBER
Jessica Frischknecht (KUMITE)
Riley Frischknecht (KUMITE, KATA und PARQOUR)  
Marius Müller (KUMITE a. BALL)
 BRONZE
Nadin Köhler (KUMITE)
Max Wetzstein (KATA)
Riley Frischknecht (KUMITE a. BALL)
Maxime Schreiner (KATA und PARQOUR)
 5. PLATZ
Lars Köhler (KATA)
  • Konstanz Karate Cup 2018
  • Konstanz Karate Cup 2018
    Jetzt ein Probetraining vereinbaren