Austrian Karate Championscup 2019

ein erfolgreicher Einstieg ins Jahr 2019

Niklas Barth erreichte am diesjährigen Championscup Hard in Österreich den hervorragenden 3. Platz in der Kategorie U18 +76kg. Damit ist die Hauptprobe für seine erste Teilnahme an den Junioren Europameisterschaft in Aalborg DK geglückt und seine Form stimmt.
Niklas wird am Dienstag, 5. Februar mit der Nationalmannschaft nach Aalborg reisen.

Weiter erreichte Adrian Pfaffeneder in der Kategorie U16 -57kg den tollen 5. Platz. Auch Keara Thomaidis zeigte mit drei Siegen, dass sie international sehr gut mithalten kann.

21 Länder / 131 Vereine mit über 600 Nennungen ist dieses Turnier ein ideales Turnier für den Start in die neue Saison.

Weiter sind fast alle Startenden Teilnehmerinnen in einer Nationalmannschaft oder in einem Landeskader oder Stützpunkt, dadurch ist es auch für die Schweiz ein Punkteturnier.

 Zur Ergebnisliste

Championscup Hard 2019

Hervorragender 2. Platz für Niklas Barth am Austrian Championscup

in Dornbirn 2018

Am Samstag den 20.01.2018 fand der Austrian Championscup in Dornbirn statt. Hier trafen sich die besten U16 bis U21 Kämpfer und Kämpferinnen aus 23 Ländern. Total starteten 684 Wettkämpfer und Wettkämpferinnen in Kata und Kumite.
Niklas Barth aus dem Karatecenter Reto Kern erreichte die hervorragende Silbermedaille in der Kategorie U16 +70kg. Barth musste sich nur von Petersen Frederik Godthjælp ( DK) im Finale mit 0:4 geschlagen geben.
Das ist ein starker Einstieg in die neue Saison und eine Bestätigung für seine Aufnahme ins Nationalkader.

Coach Raphael Iseli und Niklas Barth

Coach Raphael Iseli und Niklas Barth

Champions Cup Konstanz 2017

in der Schänzle Halle

Am Samstag 1.Juli trafen sich einige Kids mit ihren Eltern aus dem Karatecenter Reto Kern bei der Schänzle Halle in Konstanz. Dort fand der alljährliche Champions Cup Konstanz statt. Trotz Höhen und Tiefen auf und neben den Tatamis beendete das Karatecenter Reto Kern das Turnier sehr erfolgreich.
1.Platz: Max Wetzstein Parcours; Lara Hofstetter Kumite am Ball; Tamara Satzinger Kumite; Marius Müller Kata
2.Platz: Maxime Schreiner Parcour; Max Wetzstein Kumite am Ball; Marius Müller Kumite; Lara Hofstetter Kumite; Gina Pelladoni Kata
3.Platz: Eric von Klass Parcour; Riley Frischknecht Parcour; Marius Müller Kumite am Ball; Riley Frischknecht Kumite; Melissa von Klass Kata; Philipp Satzinger Kata; Lars Köhler Kata


Ein grosses Dankeschön auch an unsere Juniorcoachs, Coachs und Eltern.

Champions Cup Konstanz 2017

Champions Cup Konstanz 2017

Championscup in Hard

Es gab Silber in der Kategorie U18 +76kg für Massimo Salvati am Champions-Cup in Hard (Österreich), diesen Samstag, den 25. Januar 2014.

Letzes Jahr hatte Massimo Salvati das Turnier im Vorarlberg gewonnen. Diesmal "nur" die Silbermedaille, das genügt Massimo Salvati nicht. Trotzdem darf Massimo Salvati mit seiner Leistung zufrieden sein. Drei Runden gewonnen, den amtierenden Deutschen-Meister Wladimir Terengi mit 7:1 geschlagen und das Finale mit 4:1 Schiedsrichterstimmen verloren, das muss man zuerst einmal können.

Das Karatecenter Reto Kern gratuliert ganz herzlich.

Jetzt ein Probetraining vereinbaren