COVID-19

Liebe Mitglieder, Liebe Eltern

Aufgrund der Bundesrat-Entscheidung vom Freitag, 13.03.20 und dem Radiobeitrag SRF1 von gestern Samstag, 14.03.20 mit BR Alain Berset habe ich entschieden, dass wird das Karatecenter schliessen und somit den ganzen Trainingsbetrieb unterbrechen. Dieser Unterbruch gilt bis zum Ende der Frühlingsferien am 13. April 2020. Ich werde euch immer wieder informieren sobald sich etwas ändert.
Eine Stellungnahme des Schweizerischen Karateverbandes der SKF (Swiss Karate Federation) findet ihr auf der Website: www.karate.ch.
Es tut mir ausserordentlich leid, dass wir diese Massnahme ergreifen müssen, jedoch steht die Gesundheit von uns allen an erster Stelle. Ein verantwortungsvoller Umgang mit dieser Situation ist wichtig und ich hoffe fest, dass wir den Normalbetrieb nach den Ferien wieder aufnehmen können.

Das soll aber natürlich nicht heissen, dass wir nicht mehr Karate trainieren sollen. Auch zu Hause kann fleissig weitergeübt werden.
Ganz nach dem Motto unseres kürzlich verstorbenen Grossmeisters Sensei Ohgami:

                                                Stärke deinen Körper mit dem täglichen Training!

Dazu werde ich euch auf diese Seite wöchentlich eine Anleitung, bespickt mit ein paar Aufgaben und Anregungen, stellen.

Herzlichen Dank für euer Verständnis und bleibt gesund.

 Liebe Grüsse Reto

Jetzt ein Probetraining vereinbaren